Bald wieder Hobby Horse Training!

Hallo liebe Hobby Horse Fans,

mit den kommenden neuen Regelungen werden wir sehr bald wieder trainieren! Mindestens im Freien, vielleicht auch in der Halle. Vielleicht nur in kleinen Gruppen und auf jeden Fall mit viel Abstand! Holt schon mal Eure Trensen raus und trainiert im Freien. Wer wird es schaffen den neuen Rekord von 85cm Hürdenspringen zu übertreffen?

Wenn das Training ausfällt, müssen andere Beschäftigungen her

Bis ganz bald und bleibt gesund!

Eure Familie Finsterseifer

Erstellt von Patrick, 06.03.2021

2 Gedanken zu „Bald wieder Hobby Horse Training!

  1. Hallo Patrick! Grüße aus der Pfalz vom Altriper Hobby Horsing an euch! Wie habt ihr denn die Lollis gemacht? Gibt es da ein Rezept oder einfach etwas dickerer Plätzchenteig? Schöne Idee!

    • Hallo nach Altrip! Die Hobby Horse Pops gehen so: Blechkuchen backen, nach Abkühlen mit einem Pferdekopf-Plätzchenausstecher die Pferde-Form ausstechen. Cake-Pop-Stiele in warme Schokoglasur tunken und dann ins Pferdchen stecken und abkühlen lassen. Nach Belieben mit verschiedenen Glasuren etc. dekorieren. Freuen uns über Fotos, wenn ihr das mal ausprobiert habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.