Turniervorbereitung für den 24.10.20

Liebe Hobby Horse Fans,

es gibt spannende Neuigkeiten. Am 24.10.20 findet das erste Hobby Horse Turnier von Main Steckenpferd im Rhein-Main-Gebiet statt, natürlich in Kooperation mit Billabong Riedberg.

Alle bereits angemeldeten Teilnehmerinnen werden innerhalb ihrer festen Gruppen gegeneinander antreten. Leider können wir aufgrund der Corona-Pandemie keine Durchmischung vornehmen und die Gruppen komplett zusammen reiten lassen.

Sobald es wieder geht, würde Clara künftig gerne mit ihrem tollen Team gegen andere Hobby Horse Clubs antreten. Melde Dich bei uns, wenn Du Interesse hast. Vernetze Dich einfach auf Instagram mit ihr.

Hier der Ablauf zum Turnier am 24.10.20:

Es wird einen Parcours geben, der möglichst ohne Fehler zu absolvieren ist. Begonnen wird mit der Begrüßung, die lange und ausführlich im Training vom 17.10.20 geübt wurde. Dann steht eine hindernisreiche Strecke an, die Reiterin und Pferd technisch perfekt bewältigen sollen. Dabei kommt es nicht auf Zeit, sondern Geschick an. Mehrere selbstgebaute Hürden und einige kleinere Agility-Hürden sowie Hütchenkurse gehören zum Parcours dazu. Natürlich auch ein zuvor besprochener Weg, bei dem die richtige Reihenfolge einzuhalten ist. Je nach Alter der Reiterin werden die Hürden auf unterschiedliche Höhen eingestellt. Wenn der Kurs geschafft ist, nicht die Verbeugung zum Publikum vergessen!

Flexibel einstellbare Sprunghöhen, hier ist noch Luft nach oben

Falls Du beim letzten Training nicht dabei warst, kannst Du natürlich trotzdem am Turnier teilnehmen.

Mach Dir keine Sorgen, wenn Du kein eigenes Hobby Horse hast: einfach einen Stock oder Ast in der richtigen Länge nehmen und üben.

Nur Fliegen ist schöner

Alle Teilnehmerinnen können sich auf Auszeichnungen freuen. Für die ersten Plätze gibt es außerdem einige Überraschungen.

1-2-3 Hobby Horsing!

Erstellt von: Patrick, 18.10.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.